AESCUSAN retard 50 Retardtabletten

AESCUSAN retard 50 Retardtabletten

Kann die Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen wie z.B. Wadenkrämpfe oder Schweregefühl der Beine positiv beeinflussen.

Hersteller
MIBE GmbH Arzneimittel

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung AESCUSAN retard 50 Retardtabletten ähnlich

20 St Retard-Tabletten
9,99 €
 
Sofort lieferbarUAVP* 10,40 €  0,41 € gespart 0,50 € pro 1 Stück PZN 07380307
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu AESCUSAN retard 50 Retardtabletten

Anwendungsgebiete:
Zur Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Venenschwäche), zum Beispiel Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen, nächtliche Wadenkrämpfe, Juckreiz und Beinschwellungen.

Wirkstoff:
Rosskastaniensamen-Trockenextrakt

Hinweise:
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Für diese Altersgruppe liegen keine Dosierungsangaben vor. Ethanol 50% (m/m), enthält 50 mg

Inhaltsstoffe:
Calciumhydrogenphosphat, Crospovidon, Dimeticon-Siliciumdioxid-a63-hydro-w63-octadecyloxypoly(oxyethylen)-5-Sorbinsäure-Wasser, Siliciumdioxid, hochdisperses, Macrogol 4000, Magnesiumdistearat, Hypromellose, Polysorbat 80, Povidon K25, Saccharin natrium, Talkum, Triethylcitrat, Vanillin, Titandioxid, Eisen(III)-oxid, Eudragit® RL, Eudragit® RS, Eisen(II)-oxid, orange

Anwendungsempfehlung:
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene 2x täglich 1Tablette ein.

Günstige Artikel: Venenbeschwerden

HEPARIN RATIOPHARM 60.000 Salbe HEPARIN RATIOPHARM 60.000 Salbe ANTISTAX extra Venentabletten ANTISTAX extra Venentabletten VETREN 60.000 Gel VETREN 60.000 Gel VENORUTON EMULGEL HEPARIN VENORUTON EMULGEL HEPARIN
HEPATHROMB 60000, HEPA GEL 60.000 internationale Einheit Lichtenstein, HEPARIN RATIOPHARM 180000, ANTIVENO Heumann Venentabletten Filmtabletten, Venostasin-Gel Aescin, ANTISTAX Venencreme