ANTISTAX Venencreme

ANTISTAX Venencreme

Tag für Tag tragen uns die Beine überall hin - und bekommen trotzdem nicht die Aufmerksamkeit, welche sie eigentlich verdienen. Auch eine überwiegend sitzende Tätigkeit kann ihre Folgen haben: Die Beine werden schwer und müde- und sogar die Enstehung von Krampfadern kann dadurch begünstigt werden.

Hersteller
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co.KG

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung ANTISTAX Venencreme ähnlich

50 g Creme
8,99 € 14% sparen*
Sofort lieferbar UAVP* 10,48 €  1,49 € gespart 17,98 € pro 100 g PZN 10347288
100 g Creme
12,69 € 25% sparen*
Sofort lieferbar UAVP* 16,99 €  4,30 € gespart 12,69 € pro 100 g PZN 10347319
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu ANTISTAX Venencreme

Anwendungsgebiete:
Traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei müden Beinen.

Wirkstoff:
Weinblätter-Dickextrakt

Hinweise:
Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 4 Wochen verwendet werden!

Inhaltsstoffe:
Salicylsäure, Cetylstearylalkohol, Decyloleat, Cetomacrogol 1000, Propylenglycol, Isopropyl myristat, Harnstoff, Zitronenöl, Wasser, gereinigtes

Anwendungsempfehlung:
Venencreme wird 1- bis 2-mal täglich dünn vom Fuß in Richtung Oberschenkel einmassiert, bis die Creme vollständig von der Haut aufgenommen ist.

Günstige Artikel: Venenbeschwerden

HEPARIN RATIOPHARM 60.000 Salbe HEPARIN RATIOPHARM 60.000 Salbe ANTISTAX extra Venentabletten ANTISTAX extra Venentabletten VETREN 60.000 Gel VETREN 60.000 Gel VENORUTON EMULGEL HEPARIN VENORUTON EMULGEL HEPARIN
HEPATHROMB 60000, HEPA GEL 60.000 internationale Einheit Lichtenstein, HEPARIN RATIOPHARM 180000, ANTIVENO Heumann Venentabletten Filmtabletten, Venostasin-Gel Aescin