CINNABSIN Tabletten

CINNABSIN Tabletten

Eine Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) entsteht oft aus einem Schnupfen. Sie stellt eine Vereiterung der Nasennebenhöhlen dar. Durch das Anschwellen der Schleimhäute kann der Schleim nicht mehr aus der Nase befördert werden. Dadurch können die Krankheitserreger nicht mehr aus dem Körper befördert werden. Es kommt zu einem Stau des Schleims in den Nasennebenhöhlen und so zu einer Entzündung, die mitunter sehr schmerzhaft sein kann. Der Schleim, der sich beim Schnupfen noch löste, sitzt nun in den Nebenhöhlen fest und führt zu verstärktem Druck auf die Wangen und die Stirn, was Kopfschmerzen verursachen kann. Unter Umständen kann zusätzlich zur Sinusitis sogar eine Mittelohrentzündung auftreten. Doch so weit muss es gar nicht kommen. Bekommt der Körper früh Hilfe – idealerweise in sanfter, homöopathischer Darreichung – kann der Ausbruch der Krankheit womöglich ganz verhindert werden.

Hersteller
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

1 / 5 ab 2 Bewertungen

Abbildung CINNABSIN Tabletten ähnlich

60 St Tabletten
7,69 € 27% sparen*
 
Sofort lieferbarUAVP* 10,50 €  2,81 € gespart 0,13 € pro 1 Stück PZN 07637410
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu CINNABSIN Tabletten

Anwendungsgebiete:
Cinnabsin® bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen

Hinweise:
enthält Laktose und Weizenstärke.

Anwendungsempfehlung:
Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei akuten Zuständen lassen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je eine Tablette im Mund zergehen. Eine über eine Woche hinausgehende häufige Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen lassen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen. Kinder von 2 bis 5 Jahren sollten nach Rücksprache mit einem Arzt die Hälfte der Erwachsenendosis erhalten. Kinder von 6 bis 11 Jahren sollten zwei Drittel der Dosis einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren. Sie sollten die Tablette eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen. Bei kleinen Kindern empfiehlt es sich, die Tablette vor der Einnahme in etwas Wasser aufzulösen. Cinnabsin sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 8 Wochen eingenommen werden.

Günstige Artikel: Naturheilmittel & Homöopathie

H&S Erste Hilfe Bachblüten Komplex Tropfen H&S Erste Hilfe Bachblüten Komplex Tropfen Biochemie DHU Set Immun Kur Biochemie DHU Set Immun Kur Biochemie DHU Set Abnehm Kur Biochemie DHU Set Abnehm Kur Biochemie DHU Set Energie Kur Biochemie DHU Set Energie Kur
Bach-Blüte Chestnut Bud, Bach-Blüte Star of Bethlehem, Agnus castus STADA 4mg Filmtabletten, GENTIANA MAGEN Globuli velati, Arnica D6 Globuli, TRAUMEEL S Tabletten