Hemolax 5mg überzogene Tabletten

Hemolax 5mg überzogene Tabletten

Verstopfungen und das einhergehende Unwohlsein mindern das Wohlbefinden und können zu unangenehmen Schmerzen führen. Hemolax hilft gegen Verstopfungen und Erkrankungen, die einen leichten Stuhlgang erfordern. Der Wirkstoff Bisacodyl, regt die natürliche Eigenbewegung des Darms an und löst so sanft die Verstopfung. Die Dragees sind sehr klein und daher leicht und angenehm zu schlucken

Hersteller
Hemopharm GmbH

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung Hemolax 5mg überzogene Tabletten ähnlich

200 St Tabletten, magensaftresistent
11,39 € 18% sparen*
 
Sofort lieferbarUAVP* 13,95 €  2,56 € gespart 0,06 € pro 1 Stück PZN 07417909
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Hemolax 5mg überzogene Tabletten

Anwendungsgebiete:
Bei Verstopfung, zur kurzzeitigen Anwendung. Zur Erleichterung der Darmentleerung und Erweichung des Stuhls, z.B. bei schmerzhaften Analleiden oder nach Operationen.

Wirkstoff:
Bisacodyl

Inhaltsstoffe:
Bisacodyl, Arabisches Gummi, Siliciumdioxid hochdisperses, Chinolingelb, Gelborange S Aluminiumsalz, Carboxymethylstärke, Natrium Typ A, Macrogol glycerolhydroxystearat, Macrogol 6000, Maisstärke, Lactose-1-Wasser, Magnesiumdistearat, Eudragit® L 100, Eudragit® S 100, Saccharose, Talkum, Povidon, Rizinusöl nativ, Calciumcarbonat, Glucose-Lösung, Montanglycolwachs, Ton weißer, Eisen(III)-oxidhydrat gelb, Titandioxid

Anwendungsempfehlung:
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene nehmen 1-2 Tabletten 1mal täglich abends vor der Mahlzeit (ca. 30 Minuten) ein.

Günstige Artikel: Magen & Darm

Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Macrogol HEXAL Orange Macrogol HEXAL Orange Carmenthin bei Verdauungsstörungen Carmenthin bei Verdauungsstörungen Omeprazol Heumann 20 mg Omeprazol Heumann 20 mg
LOPERAMID AL akut Hartkapseln, Macrogol Hexal plus Elektrolyte, Lopedium akut Hexal, Posterisan akut Salbe, ESOMEP HEXAL bei Sodbrennen 20 mg, Laxans-ratiopharm 5mg magesaftresistente Tabletten