MACROGOL AL 13,7 g

MACROGOL AL 13,7 g

Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen.

Hersteller
ALIUD Pharma GmbH

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung MACROGOL AL 13,7 g ähnlich

10 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
6,59 €
Sofort lieferbar UAVP* 6,77 €  0,18 € gespart 0,66 € pro 1 Stück PZN 09474082
30 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
16,19 € 10% sparen*
Sofort lieferbar UAVP* 17,90 €  1,71 € gespart 0,54 € pro 1 Stück PZN 09474107
50 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
22,89 € 16% sparen*
Sofort lieferbar UAVP* 27,12 €  4,23 € gespart 0,46 € pro 1 Stück PZN 09474113
100 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen
45,59 €
Sofort lieferbar UAVP* 47,15 €  1,56 € gespart 0,46 € pro 1 Stück PZN 10997508
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu MACROGOL AL 13,7 g

Anwendungsgebiete:
Abführmittel zur Behandlung der chronischen Verstopfung bei Erwachsenen, Kindern ab 12 Jahren und älteren Patienten.

Inhaltsstoffe:
Macrogol; Natriumchlorid; Natriumhydrogencarbonat; Kaliumchlorid; cesulfam-Kalium, Zitronenaroma (enthält Arabisches Gummi und Geschmacksstoffe).

Anwendungsempfehlung:
Dieses Arzneimittel kann jederzeit mit oder ohne Nahrungsmittel oder Getränke eingenommen werden.

CHRONISCHE VERSTOPFUNG (VERSTOPFUNG ÜBER EINEN LANGEN ZEITRAUM)
DIE EMPFOHLENE DOSIS FÜR ERWACHSENE UND KINDER AB 12 JAHREN BETRÄGT: 1 Beutel 1­ bis 3­mal täglich, abhängig von der Schwere Ihrer Verstopfung.
Die Dosis kann nach ein paar Tagen auf die niedrigste wirksame Dosis herabgesetzt werden.

STUHLVERHALTUNG (KOMPLETTE SCHWERE VERSTOPFUNG)
Bevor Sie dieses Arzneimittel gegen Stuhlverhaltung einnehmen, sollte bestätigt werden, dass Sie an dieser Erkrankung leiden.
DIE EMPFOHLENE DOSIS FÜR ERWACHSENE UND KINDER AB 12 JAHREN BETRÄGT: 8 Beutel täglich. Die 8 Beutel sollten jeden Tag innerhalb eines Zeitraums von 6 Stunden eingenommen werden, bei Bedarf an bis zu 3 Tagen.

KINDER UNTER 12 JAHREN Dieses Arzneimittel wird nicht empfohlen. Andere Stärken dieses Arzneimittels sind möglicherweise besser geeignet.

PATIENTEN MIT EINGESCHRÄNKTER NIERENFUNKTION
Für die Behandlung bei chronischer Verstopfung oder Stuhl­verhaltung ist keine Dosisänderung notwendig.

PATIENTEN MIT HERZERKRANKUNG
Nehmen Sie nicht mehr als 2 Beutel innerhalb von 1 Stunde ein.

Günstige Artikel: Magen & Darm

Lopedium akut Hexal Lopedium akut Hexal Macrogol Hexal plus Elektrolyte Macrogol Hexal plus Elektrolyte Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Laxans-ratiopharm 5mg magesaftresistente Tabletten Laxans-ratiopharm 5mg magesaftresistente Tabletten
DULCOLAX Suppositorien, Lopedium T akut Hexal, Imodium akut lingual, TALCID Kautabletten, OMEP HEXAL 20 mg magensaftresistente Hartkapseln, Pantoprazol-ratiopharm SK 20mg magensaftresistente Tabletten