OBSTINOL M Emulsion

OBSTINOL M Emulsion

Dieses Mittel hilft ein erleichtertes Kotabsetzen zu vollführen.

Hersteller
UCB Innere Medizin GmbH & Co. KG

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung OBSTINOL M Emulsion ähnlich

250 ml Emulsion
8,29 €
 
Sofort lieferbarUAVP* 8,35 €  0,06 € gespart 3,32 € pro 100 ml PZN 08704255
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu OBSTINOL M Emulsion

Anwendungsgebiete:
Wird bei Stuhlverstopfung (Obstipation) zur kurzfristigen Behandlung angewendet.

Hinweise:
Kinder unter 6 Jahren sollen Obstinol M nur nach ausdrücklicher Anweisung des Arztes erhalten. Für Kinder unter 2 Jahren sowie für Kinder mit Aspirationsgefahr oder behinderte Kinder wird Obstinol M nicht empfohlen.

Inhaltsstoffe:
Aromatisierte Paraffin-Emulsion.

Anwendungsempfehlung:
Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Die Emulsion in den Messbecher füllen und einnehmen. Nach Gebrauch den Messbecher mit Leitungswasser reinigen. Für die Altersstufen 2-12 Jahren ist eine gewichtsabhängige Dosierung von 1-2 ml Paraffin pro kg/KG sinnvoll. Ab dem Alter von 14 Jahren wird eine Erwachsenendosis pro Tag empfohlen, wobei vom Patienten selbst die Dosis innerhalb der dort angegebenen Spannbreiten herausgefunden werden sollte, die dem Schweregrad der Verstopfung bzw. der Notwendigkeit zur Weichmachung des Stuhls angepasst ist. Empfohlende Tagesdosierungen: Kinder ab 2 Jahren (ca 12Kg): 10 bis 20 ml Emulsion. Kinder ab 6 Jahren (ca 20Kg): 10 bis 30 ml Emulsion. Kinder ab 12 Jahren (ca 40Kg) : 10 bis 45 ml Emulsion. Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene: 10 bis 45 ml Emulsion. Die Tagesdosis wird als Einzeldosis oder verteilt auf zwei Dosen eingenommen. Die Wirkung tritt nach ca. 6-12 Stunden ein.

Günstige Artikel: Magen & Darm

Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Loperamid-ratiopharm akut 2mg Filmtabletten Omeprazol Heumann 20 mg Omeprazol Heumann 20 mg LOPERAMID AL akut Hartkapseln LOPERAMID AL akut Hartkapseln Macrogol Hexal plus Elektrolyte Macrogol Hexal plus Elektrolyte
BUSCOPAN plus Filmtabletten, Lopedium akut Hexal, Posterisan akut Salbe, Laxans-ratiopharm 5mg magesaftresistente Tabletten, DULCOLAX Suppositorien, Lactulose AL Sirup