PCM PARACETAMOL 250 LICHTENSTEIN

PCM PARACETAMOL 250 LICHTENSTEIN

Bei Schmerzen und Fieber, auch für Kinder geeignet

Hersteller
Zentiva Pharma GmbH

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung PCM PARACETAMOL 250 LICHTENSTEIN ähnlich

10 St Kdr. Suppositorien
1,39 €
Derzeit nicht verfügbar
 
Bald lieferbarUAVP* 1,46 €  0,07 € gespart 0,14 € pro 1 Stück PZN 01840653
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu PCM PARACETAMOL 250 LICHTENSTEIN

Anwendungsgebiete:
Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen, Bei Fieber

Wirkstoff:
Paracetamol

Hinweise:
Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich:- wenn Sie chronisch alkoholkrank sind -wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden (Leberentzündung, Gilbert-Syndrom)- bei vorgeschädigter NiereWenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 3 Tagen keine Besserung eintritt, oder bei hohem Fieber müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, sollte sichergestellt werden, dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig angewendet werden, kein Paracetamol enthalten. Bei längerem hochdosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen.Ganz allgemein kann die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe zur dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens (Analgetika-Nephropathie) führen. Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosiertem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen, Nervosität und vegetative Symptome auftreten. Die Absetzsymptomatik klingt innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin soll die Wiederanwendung von Schmerzmitteln unterbleiben und die erneute Anwendung nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen.Wenden Sie das Arzneimittel nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen an.

Inhaltsstoffe:
Hartfett, Phospholipide (Sojabohne), Paracetamol

Anwendungsempfehlung:
Die Dosierung richtet sich nach den Angaben in der nachfolgenden Tabelle. Paracetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert, in der Regel mit 10 bis 15 mg/kg Körpergewicht als Einzeldosis, bis maximal 60 mg/kg Körpergewicht als Tagesgesamtdosis. Das jeweilige Dosierungsintervall richtet sich nach der Symptomatik und der maximalen Tagesgesamtdosis. Es sollte 6 Stunden nicht unterschreiten. 13 kg - 16 kg bzw. 2 - 4 Jahre: Einzeldosis 1 Zäpfchen (entsprechend 250 mg Paracetamol), Maximale Tagesdosis (24 Stunden): 3 Zäpfchen (entsprechend 750 mg Paracetamol)

Günstige Artikel: Schmerzen & Verletzungen

PFEIL Zahnschmerz Filmtabletten forte PFEIL Zahnschmerz Filmtabletten forte PARACETAMOL BC 500 mg Tabletten PARACETAMOL BC 500 mg Tabletten PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Brausetabletten PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Brausetabletten Ibuflam akut 400mg Filmtabletten Ibuflam akut 400mg Filmtabletten
IbuDex 400 mg Filmtabletten, Paracetamol 500mg Hexal bei Fieber und Schmerzen, PARACETAMOL ratiopharm 500 mg Tabletten, Ibuhexal akut 400, Thomapyrin Intensiv, Diclo-ratiopharm Schmerzgel