Rufen Sie uns an: 0800 / 4 56 65 45

AQUALIBRA Filmtabletten

AQUALIBRA Filmtabletten

Aqualibra ist eine starke Pflanzen-Kombination gegen Blasenentzündung.

  • Hemmt die Entzündung
  • Bekämpft Bakterien und Pilze
  • Spült die Erreger gründlich aus
  • Krampflösend und schmerzlindernd

Hersteller
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KG

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung AQUALIBRA Filmtabletten ähnlich

60 St Filmtabletten
13,29 € 5,89€ sparen*
 
Sofort lieferbarUAVP* 19,18 €  5,89 € gespart 0,22 € pro 1 Stück PZN 00795287
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu AQUALIBRA Filmtabletten

Anwendungsgebiete:
Pflanzliches Arzneimittel zur speziellen Behandlung von bakteriellen und entzündlichen Harnwegsinfekten.

Inhaltsstoffe:
1 Tablette enthält:
Wirkstoffe: 90 mg Trockenextrakt aus Orthosiphonblätter, 180 mg Trockenextrakt aus Goldrutenkraut, 80 mg Trockenextrakt aus Hauhechelwurzel; Auszugsmittel jeweils Wasser
Sonstige Bestandteile: Povidon K 30, Crospovidon, hochdisperses Siliciumdioxid, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Talkum, Macrogol 3000, Poly(vinylalkohol), Lactose-Monohydrat, sprühgetrockneter Glucose-Sirup (Ph. Eur.), Maltodextrin, Titandioxid, Chlorophyll-Kupfer-Komplex

Anwendungsempfehlung:
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3x täglich 2 Aqualibra® Filmtabletten mit reichlich Flüssigkeit ein.

  • Die Filmtabletten werden unzerkaut geschluckt.
  • Die Einnahme kann zu den Mahlzeiten oder unabhängig davon erfolgen.

Wichtig: Während der gesamten Behandlungsdauer ist auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter/Tag) zu achten. Auf diese Weise lässt sich die harntreibende und erregerausspülende Wirkung unterstützen.

Um möglichst alle Erreger auszuspülen, sollte Aqualibra® auch nach dem Abklingen der akuten Symptome noch einige Tage eingenommen werden. Diese gründliche Nachsorge kann das Risiko für das Wiederkehren eines Infekts verringern.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung und ist vom Arzt zu bestimmen.



Video: Aqualibra®

Aqualibra®

Die starke Pflanzen-Kombination gegen Blasenentzündung

Das pflanzliche Arzneimittel Aqualibra® wurde speziell zur Behandlung von bakteriellen und entzündlichen Harnwegsinfekten entwickelt.

Mit seiner einzigartigen Kombination aus drei hochwertigen Pflanzen-Extrakten deckt Aqualibra® ein besonders breites Wirkspektrum ab, welches exakt an den Behandlungszielen bei einer Blasenentzündung ausgerichtet ist: Entzündung hemmen, Erreger bekämpfen, Symptome lindern.

Aqualibra® ist bei akuten sowie bei wiederkehrenden unkomplizierten Harnwegsinfekten geeignet und kann auch unterstützend zur Antibiotika-Therapie eingesetzt werden. Auch in diesem Fall kommt das umfassende Wirkspektrum von Aqualibra® zum Tragen: Das pflanzliche Arzneimittel lindert die Symptome, unterstützt die Bekämpfung der Erreger und dient zusätzlich der gründlichen Durchspülung.

Nicht zuletzt punktet Aqualibra® mit seiner sehr guten Verträglichkeit. Die Anwendung ist daher auch über einen längeren Zeitraum möglich.

Drei hochwertige Pflanzen-Extrakte

Aqualibra® enthält eine einzigartige Kombination aus drei hochwertigen Pflanzen-Extrakten, die sich in ihrer Wirkung sinnvoll ergänzen. Genau dieses synergistische Zusammenspiel der pflanzlichen Inhaltsstoffe ist die Basis für das breite Wirkspektrum von Aqualibra®.

Bekomm deinen Reizdarm in den Griff

Effektiv. Gründlich. Gut verträglich. Auf Basis der enthaltenen Pflanzen-Extrakte wirkt Aqualibra® effektiv und gründlich gegen Blasenentzündung. Dies bestätigen mehrere klinische Studien zu Wirksamkeit und auch Verträglichkeit des pflanzlichen Arzneimittels Aqualibra® bei der Behandlung von entzündlichen Harnwegsinfekten (Fischer, Kühnau, Widey & Braun, Der Allgemeinarzt 11 (1994); 863–869.; Fischer, Kotzolt, Der Kassenarzt 38 (1998); 39–43).

Gut zu wissen: Aqualibra® ist auch zur Prophylaxe und Behandlung von Harnstein und Nierengrieß geeignet.

Wichtig: Während der gesamten Behandlungsdauer ist auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter/Tag) zu achten. Auf diese Weise lässt sich die harntreibende und erregerausspülende Wirkung unterstützen.

Um möglichst alle Erreger auszuspülen, sollte Aqualibra® auch nach dem Abklingen der akuten Symptome noch einige Tage eingenommen werden. Diese gründliche Nachsorge kann das Risiko für das Wiederkehren eines Infekts verringern.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung und ist vom Arzt zu bestimmen.

Günstige Artikel: Frauen

FEMI LOGES magensaftresistente Tabletten FEMI LOGES magensaftresistente Tabletten CYSTINOL akut Dragees CYSTINOL akut Dragees Klimaktoplant N Tabletten bei Wechseljahresbeschwerden Klimaktoplant N Tabletten bei Wechseljahresbeschwerden KadeFungin3 Kombi-Packung KadeFungin3 Kombi-Packung
UTIPRO plus Kapseln, CLEARBLUE Fertilitätsmonitor Teststäbchen 20+4, Harntee 400 TAD N, ZINNKRAUT KLENK, Granufink femina