Rufen Sie uns an: 0800 / 4 56 65 45

FAKTU lind Salbe mit Hamamelis

FAKTU lind Salbe mit Hamamelis

Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Wenn wir von Hämorrhoiden sprechen, meinen wir also eigentlich Hämorrhoidal-Beschwerden, die entstehen wenn sich die Hämorrhoidalpolster unnatürlich vergrößern. Dies kann sich durch Juckreiz, Brennen und Nässen äußern. FAKTU® lind Salbe mit Hamamelis bietet eine gezielte Behandlung zur Besserung der Beschwerden im Anfangsstadium. Entzündungen werden gelindert, kleinere Blutungen gestillt und die Wundheilung gefördert. Der Applikator mit seitlichen Austrittsöffnungen macht eine gleichmäßige und gezielte Anwendung möglich.

Hersteller
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH

3 / 5 ab 19 Bewertungen

Abbildung FAKTU lind Salbe mit Hamamelis ähnlich

25 g Salbe
7,99 € 33% sparen*
 
Sofort lieferbarUAVP* 11,97 €  3,98 € gespart 31,96 € pro 100 g PZN 01132407
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu FAKTU lind Salbe mit Hamamelis

Anwendungsgebiete:
Zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

Wirkstoff:
Hamamelisblätter- und -zweigdestillat

Hinweise:
Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Darm-After-Bereich bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch den Arzt. Eine Selbstbehandlung sollte die Dauer von 4 Wochen allerdings nicht überschreiten. Bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex kann es zu einer Verminderung der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.

Inhaltsstoffe:
Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.); Citronensäure-Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L-(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-all-rac-α-Tocopherol-Lecithin (2,5:7,5:20:20: 25:25); Natriumedetat (Ph. Eur.); Glycerol(mono/di/tri) [adipat/alkanoat(C6-C20)/isostearat]; Dickflüssiges Paraffin; Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40-C60); Propylenglykol; Weißes Vaselin; Gereinigtes Wasser; Wollwachs (enthält Butylhydroxytoluol)

Anwendungsempfehlung:
Analregion vor der Anwendung sorgfältig reinigen und abtrocknen. Mehrmals täglich dünn auf die betreffenden Hautbezirke auftragen. Zur Anwendung der Salbe im Analkanal kann der beigelegte Applikator mit seitlichen Austrittsöffnungen benutzt werden. Applikator auf die Tube schrauben und möglichst nach dem Stuhlgang in den Analkanal einführen. Durch leichten Druck auf die Tube fließt die Salbe durch die seitlichen Austrittsöffnungen gleichmäßig an die erkrankten Bereiche. Durch leichtes Drehen der Tube wird erreicht, dass die Salbe rundum verteilt wird. Das Reinigen des Applikators nach Gebrauch erfolgt am besten durch Abschrauben und Reinigen mit warmem Wasser.

Günstige Artikel: Magen & Darm

Lopedium T akut Hexal Lopedium T akut Hexal Ranitic 75 akut bei Sodbrennen Ranitic 75 akut bei Sodbrennen BUSCOPAN plus Filmtabletten BUSCOPAN plus Filmtabletten Biosan AAD PLUS Multi-Bakterien-Komplex Biosan AAD PLUS Multi-Bakterien-Komplex
Lopedium akut Hexal, OMEP HEXAL 20 mg magensaftresistente Hartkapseln, Reisetabletten AL, VOMACUR Tabletten, PANTOPRAZOL Dexcel Protect 20 mg magensaftres.Tab., Loperamid akut-1A Pharma