Rufen Sie uns an: 0800 / 4 56 65 45

Otriven Protect Schnupfen Dosierspray

Otriven Protect Schnupfen Dosierspray

Otriven® Protect Schnupfen Dosierspray bei Erkältungsbedingten Schnupfen.

Befreit die Nase schnell und zuverlässig mit Xylomethaszolinhydrochlorid.
Pflegt die Nase mit Dexpanthenol.
Unterstützt die natürliche Abwehrkräfte der Nase.

Hersteller
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Geben Sie eine Bewertung ab!

Abbildung Otriven Protect Schnupfen Dosierspray ähnlich

10 ml Nasenspray
5,49 € 20% sparen*
 
Sofort lieferbarUAVP* 6,88 €  1,39 € gespart 54,90 € pro 100 ml PZN 14287809
Preis inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Otriven Protect Schnupfen Dosierspray

Anwendungsgebiete:
Für Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen (Rhinitis) und zur Förderung der Heilung von Schleimhautschäden, zur Behandlung von anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und zur Behandlung einer verstopften Nase nach Nasenoperationen. Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen in Verbindung mit akuten Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Rhinosinusitis).

Wirkstoff:
Xylometazolinhydrochlorid / Dexpanthenol

Hinweise:
Enthält Benzalkoniumchlorid.
Wie alle abschwellenden Nasensprays sollte Otriven Protect nicht länger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn auf ausdrückliche ärztliche Anordnung. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen.
Wenden Sie Otriven Protect nicht an:
· Wenn Sie allergisch gegen Xylometazolinhydrochlorid oder Dexpanthenol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
· Wenn Sie unter einer trockenen Entzündung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung leiden (Rhinitis sicca oder atrophische Rhinitis)
· Nach operativer Entfernung der Hirnanhangsdrüse durch die Nase (transsphenoidaler Hypophysektomie) oder anderen operativen Eingriffen, die die Hirnhaut freilegen
· Wenn Sie an erhöhtem Augeninnendruck, insbesondere an einem Engwinkelglaukom, leiden
· Bei Säuglingen und Kindern unter 12 Jahren

Inhaltsstoffe:
1 Sprühstoß zu 0,1 ml Lösung enthält 0,1 mg Xylometazolinhydrochlorid und 5,0 mg Dexpanthenol.

Die sonstigen Bestandteile sind:

Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph.Eur.); Benzalkoniumchlorid-Lösung; Kaliumdihydrogenphosphat; gereinigtes Wasser.

Anwendungsempfehlung:
Bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahren wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich je ein Sprühstoß Otriven Protect in jede Nasenöffnung eingebracht.
1. Vor der Anwendung die Nase putzen
2. Die Sprühöffnung in ein Nasenloch einführen und einmal pumpen
3. Dabei leicht durch die Nase einatmen
4. Für das zweite Nasenloch wiederholen

Nicht länger als 7 Tage anwenden. Aus hygienischen Gründen sollte ein Spray immer nur von einer Person benutzt werden.

Günstige Artikel: Erkältung & Abwehr

Nasenspray ratiopharm Panthenol Nasenspray ratiopharm Panthenol GeloProsed GeloProsed NASIVIN 0.05% für Erwachsene und Schulkinder Nasentropfen NASIVIN 0.05% für Erwachsene und Schulkinder Nasentropfen HUSTENSTILLER ratiopharm Dextromethorphan Kapseln HUSTENSTILLER ratiopharm Dextromethorphan Kapseln
NasenSpray PUR-ratiopharm PLUS, Herbion Efeu Sirup, MARRUBIN Andorn-Bronchialtropfen, LOCASTAD gegen Halsschmerzen Honig-Zitrone Lut.-T., ACC akut 600 Z Hustenlöser Brausetabletten, NASENDUO Nasenspray Kinder